Nachdem David Westhoff-Wittwer am vorletzten Wochenende mit knappen Vorsprung die Gesamtwertung des 14 Veranstaltungen umfassenden Deutschland-Cup 2015/16 gewinnen konnte, startete er am Wochenende als Favorit im Rennen zur Deutschen Meisterschaft seiner Klasse im niedersächsischen Lohne-Vechta.

Mit dem abschließenden Cross-Rennen im pfälzischen Queidersbach ging die insgesamt 14 Veranstaltungen umfassende Wertung zum Deutschland-Cup 2015/16 zu Ende.
Dabei gelang unserem jungen Nachwuchssportler David Westhoff-Wittwer ein großer Erfolg: Durch seinen Sieg in Queidersbach konnte er sich mit insgesamt 239 Punkten knapp den Gesamtsieg vor seinem Rivalen Tim Wollenberg (E-Racers Top Level Augsburg), der 236 Punkte erreichte. Damit konnte er seinen guten 6. Gesamtplatz des Vorjahres toppen.
Seine gute Vorbereitung auf die Cross-Saison wurde mit sechs Siegen bei den 14 Wertungsrennen bestätigt.
Herzlichen Glückwunsch David und viel Erfolg auf der DM in Vechta am kommenden Wochenende!

Vor mehr als 150 Gästen, darunter waren die Stellv. Bürgermeisterin von Gütersloh, Frau  Monika Paskarbis sowie unser Bezirksvorsitzender Bernd Potthoff, präsentierte der RSV Gütersloh mit seinem Vorsitzenden Michael Leonhardt vergangene Woche seine große Rennsportabteilung.

Gut 290 Rennsportler/Rennsportlerinnen nutzten am vergangen Sonntag die Einladung des RC "Endspurt" Herford zum Saisonauftakt der Radrennsaison in NRW.

Bereits am Sonntag, dem 01. März hat in Ostwestfalen-Lippe für unsere Nachwuchs Rennsportler die Saison 2015 begonnen.

Unter dem Titel „Alpecin OWL-Nachwuchs-Cup“ sind hier insgesamt sechs Renntage bis zum 04. April vorgesehen, zusätzlich werden das Rundstreckenrennen am 15. März in Herford und das Rennen in Melle-Gesmold (Niedersachsen) gewertet.

Heute wurde in Herford das erste Rundstreckenrennen der Saison in NRW für diverse Rennkategorien durchgeführt. Darüber berichten wir in Kürze.
Das U17-Rennen wurde in die Gesamtwertung des Alpecin-OWL-Nachwuchs-Cups aufgenommen.

Wir freuen uns, dass am Sonntag die neue Radrennsaison im Radsportbezirk OWL mit dem ersten Rennen in Brackwede startet.
Das Rennen ist das ersten Rennen zum "Alpecin-OWL-Nachwuchs-Cup 2015".

Zum Seitenanfang
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.